Die Stadtteilinitiative um den Leon-Jessel-Platz!

Wir trauern um unseren Vereinsgründer und langjährigen Vorstand

Michael Müller
* 23.2.1942         
29.3.2021

Unsere Stadteilinitiative „Miteinander im Kiez“ verliert mit ihm einen unermüdlichen Mitstreiter
für das soziale Miteinander der Menschen im Leon-Jessel-Kiez.


Aktuell

jessel-kiez-aktionstag-herbstputz
kippenbox-abstimmung-sommer-2021

Jetzt starten wir eine neue Umfrage. Stimmen Sie mit den Kippen ab. Zwei Optionen haben wir für Sie zur Auswahl!

kippenbox-abstimmung-sommer-2021

Die Installation unserer "Kippenbox" am 7. August 2020 hat mediale Aufmerksamkeit genossen. Mit der ersten Frage (vom 7.8.2020 bis 12.1.2021) und dem geschätzten Ergebnis in diesem Zeitraum: 350 - 400 Zigarettenkippen konnten auf diesem Wege entsorgt und weitere Umweltschäden verhindert werden.

Nächste Termine

Frühjahrsputz am Samstag, dem 20. März 2021, von 14 Uhr bis 16 Uhr.

Auch zu den aktuell vorherrschenden Pandemiebedingungen sollte es uns gemeinsam doch gelingen, draußen vor der Tür ein wenig aktiv zu werden und den Winter wegzufegen.

Es hat sich viel (Unschönes/Müll) angesammelt in den Beeten, auf den Gehwegen, auf den Spielplätzen, auf den Baumscheiben.... Mit genügend Abstand - jeder vor seiner Tür - verteilt auf den Spielplätzen - irgendewie passend eben - könnten wir uns dem Frühjahrsputz widmen. Draußen an der frischen Luft - Bewegung mit einem sinnvollen Tun verbinden - für Jung und Alt!

Vielleicht gelingt es auch dem einen oder anderen von euch, bereits ein paar bunte Blumen zu pflanzen - einige unserer im Herbst eingepflanzten Zwiebeln sprießen schon!

Wir werden mit Besen, Harken, Greifern, Handschuhen, Müllbeuteln, ... am Leon-Jessel-Platz sein und können euch mit diesen Werkzeugen aushelfen. Wir freuen uns auf aktive Mitmacher im Kiez!

Helfen Sie!

Schenken Sie uns ein paar Stunden Ihrer Zeit oder spenden Sie für unsere Arbeit.

Wir sind Teil des Netzwerks "Menschengerechte Stadt"

Seit 2019 sind wir in diesem Netzwerk dabei und mehr darüber finden Sie unter diesem Link.

leon-jessel-kiez-adresse

Unser Kiez

Im Karree vom Hohenzollerndamm, Güntzelstraße, Uhlandstraße und Brandenburgischer Straße zentral gelegen, ist er der Kreuzungspunkt der Sigmaringer Straße mit der Fechner- und Wegenerstraße. Einst eine "normale" Kreuzung, entstand der Platz durch Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung.

Der mit roten Ziegeln gepflasterte Platz wurde unter der Mitwirkung des Bildhauers Emanuel Scharfenberg gestaltet und erhielt einen von ihm geschaffenen Springbrunnen in Form eines überdimensionalen Pilzes, den "Wasserpilz" als Zentrum.

Am 21. Mai 1985 wurde der Platz nach dem Komponisten Léon Jessel ("Schwarzwaldmädel") benannt.

© 2017 Miteinander im Kiez e. V.